Sarah-Sophie Prix

Sarah-Sophie Prix - Autorin

Sarah-Sophie Prix ist waschechte Hamburgerin, geboren 1986.

Nach dem Lehramtstudium unterrichtet sie seit 2011 an der Theodor-Haubach-Grundschule in Hamburg-Altona. Sarah-Sophie Prix engagiert sich als Fachleitung und darüber hinaus im Bereich Unterrichtsentwicklung.

Ihr Herz schlägt besonders für Literaturprojekte, an denen sie fächerübergreifend arbeitet.

Die Verantwortung für die kognitive, aber auch emotionale Entwicklung von Kindern, die Bildungseinrichtungen haben, ist Sarah-Sophie Prix in ihrer Arbeit ein besonderes Anliegen. Auch dies ist immer wiederkehrender Gegenstand ihres Unterrichtsalltags, der gerade in Zeiten des Wandels und eines vielfältigen Miteinanders innovative Lernzugänge und Methoden braucht.

Sie lebt mit ihrer Tochter und ihrem Mann in Hamburg.